"Unter den wissenschaftlichen Praktikern weitaus an erster Stelle" – Max Alsberg (1877-1933)