"Banker in den Knast…?" – Finanzkrise und Strafrecht

"Banker in den Knast?" Finanzkrise und Strafrecht

19.05.2010

Öffentliche Podiumsdiskussion der Brandenburgischen Kriminalpolitischen Vereinigung zusammen mit der Friedrich-Ebert-Stiftung in der Universität Potsdam u.a. mit Rechtsanwalt Prof. Dr. Dr. Alexander Ignor.

Freundeskreis

Leitung: VRiLG Dr. Andreas Mosbacher Es diskutieren: Prof. Dr. Dr. Alexander Ignor (Berlin), Prof. Dr. Uwe Hellmann (Universität Potsdam), Dr. Tilmann Sprockhoff (RiLG Berlin)

Zurck